Das Didgeridoo

Das Didgeridoo  ist wohl das älteste Musikinstrument der Welt. Man schätzt es auf mehrere tausend Jahre! Seinen Ursprung hat es bei den Aborigines, den australischen Ureinwohnern, die dieses Instrument zu verschiedenen Zeremonien spielen. Dieses Instrument wird aus abgestorbenem Eukalyptusholz hergestellt, welches zuvor von Termiten hohl gefressen wurde.

 Doch es gibt auch Didgeridoos aus unseren einheimischen Hölzern und  verschiedenen anderen Materialien, die ebenfalls einen hervorragenden Klang haben und dem Vergleich zu australischen Instrumenten durchaus Stand halten. Manchmal sind sie sogar um einiges besser, da man sie durch die Sandwich-Bautechnik gezielter ausarbeiten und klanglich besser beeinflussen kann.

Ich bin von dem erdigen und mystischen Klang dieses Instruments immer wieder aufs Neue fasziniert. Es lassen sich die unterschiedlichsten meditativen und perkussiven Spieltechniken verwirklichen. Der Entdeckungsfreude sind keine Grenzen gesetzt. Die Zirkularatmung macht das Didgeridoo zu einem außergewöhnlichem Instrument. Es entsteht dabei ein scheinbar unendlicher Ton, der bei längerem Spiel durchaus zu tranceartigen Zuständen führen kann.

Das Didgeridoo kommt heute bei allen möglichen Musikstilen zum Einsatz, genauso auch bei Klangmassagen und im therapeutischen Bereich. Man sagt dem Didgeridoo heilende Wirkung nach - z.B. bei Asthma und Schnarchen. Nicht verwunderlich, da die Atmung beim Spielen im Besonderen trainiert wird, was das Bindegewebe stärkt und die Lungen- Zwerchfell- und Atemfunktion verbessert. Verspannungen lösen sich. Durch die gesteigerte Sauerstoffaufnahme werden auch Giftstoffe im Blut leichter abtransportiert und die Abwehrkraft wird gestärkt.  Der obertonreiche Klang des Instruments wirkt zudem positiv auf der energetischen Schwingungsebene. Durch das Spielen des Didgeridoos oder durch das bespielt werden, können durchaus alte Gefühlsblockaden zum Vorschein kommen, die man dann bewusst anschauen und lösen kann.

In erster Linie jedoch macht es einfach enormen Spaß dieses Instrument zu spielen. Und dieser Spaß steht bei mir und in meinen Kursen im Vordergrund!

Ich gebe Didgeridoo-Anfänger- und Aufbaukurse. Aber auch Einzelstunden können gebucht werden. Ab einer Gruppenzahl von 6-7 Teilnehmern komme ich im Umkreis von 100KM auch zu Euch, sofern ein Übungsraum vorhanden ist (zzgl. Unkostenbetrag). Bei schönem Wetter ist das Spielen natürlich auch im Freien möglich. Für die organisierende Person ist die Teilnahme kostenlos.

Natürlich ist auch eine Bespielung in Verbindung mit einer Klangmassage möglich (Klangschalen, Klangliege, Gong usw,). Einfach mit mir einen Termin vereinbaren.

Als Duo "New Past" biete ich zusammen mit meiner Partnerin Didgeridoo- und Trommelmusik für Veranstaltungen aller Art wie z.B. Dia-Vorträge von Reisebüros etc., Geburtstage, Hochzeiten, Vernissagen, Halloween-Partys usw.

In meinem Shop findest Du abwechselnd  interessante Didgeridoo`s, Didge-Boxen und andere tolle Naturklang-Musikinstrumente unter dem Namen PURKLANG, die ich vorwiegend selber herstelle. Ich baue in hochwertiger Qualität aus den unterschiedlichsten Hölzern und bemale manche Instrumente mit exklusiven Bildmotiven! Sonderanfertigungen in Bau und Bemalung auf Anfrage.

Des weiteren biete ich Didgeridoo-Bauworkshops und einen Reparaturservice sowie Klangtuning.

Siehe auch unter Termine!

 

Teilnehmer meines Didgeridoo-Workshops

 

Startseite